Willkommen bei der Kindervereinigung e.V. Gera

Über uns

Die Kindervereinigung e.V. Gera ist ein anerkannter freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Gera seit 1991 und ein gemeinnütziger Verein, der sich mit Zustimmung aller demokratischen Parteien und Organisationen der Stadt am 5. April 1990 gegründet hat. Wir sind Träger der Kinder- und Jugendarbeit im Geraer Stadtteil Lusan, Träger des Stadtteilbüros in Gera-Lusan und des Projektes ThINKA Gera. Wir betreiben drei Jugendclubs außerhalb Geras und verantworten die Mobile Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit im nördlichen Sozialraum des Landkreises Greiz.

Im vergangenen Jahr konnten wir mit zahlreichen Gästen, Partnern und Unterstützern eine ganze Woche lang unser 25jähriges Jubiläum feiern. Wir freuen uns auch in diesem Jahr auf Sie und Euch sowie auf eine weiterhin konstruktive Zusammenarbeit mit unseren Partnern.

Augenblick X Das ist meine Welt

Zeigt uns eure Lieblingsplätze und erstellt eine eigene GeoCaching-Route!
Wenn Ihr zwischen 6 und 12 Jahre alt seid, könnt ihr in den Sommerferien 2016 zusammen mit dem Spielmobil der Kindervereinigung e.V. Gera eure eigene GeoCaching-Route erstellen. Zu dieser KOSTENLOSEN Aktion laden wir euch in den Ferien jeweils eine Woche immer in eine andere Einrichtung in und um Gera ein. Dort gibt es GeoCaching zum anfassen und ausprobieren.
SommerFerienAktionsPlan:
1. Ferienwoche vom 28.06. - 02.07., 14 – 18 Uhr im Skatepark Gera, Neue Str. 17
Anmeldung unter 0152/ 53753632
2. Ferienwoche vom 04.07. - 08.07., 10 – 14 Uhr im Mehrgenerationenhaus Gera, Fritz-Gießner-Str. 14, Anmeldung unter 0365/ 8336861
3. Ferienwoche vom 11.07. - 15.07., 10 – 14 Uhr im Jugendclub Weida, Dr.-Rudolf-Breitscheid-Str. 12a, Anmeldung unter 036603/ 239433
4. Ferienwoche vom 18.07. - 22.07., 10 – 14 Uhr im Kinder und Jugendzentrum Bumerang Gera, Werner-Petzold- Str. 10, Anmeldung 0365/ 7360100
5. Ferienwoche vom 25.07. - 29.07., 10 – 14 Uhr im Jugendclub Bad Köstritz, Bahnhofstraße 53, Anmeldung unter 036605/ 18075
6. Ferienwoche vom 01.08. - 05.08., 10 – 14 Uhr im Jugendclub Ronneburg, Schlossstraße 19, Anmeldung unter 036602/ 93743

Mit Jurte, Tipi und Lagerfeuer - Feriencamps in Aga

Seit nunmehr sieben Jahren veranstalten unsere Kollegen vom Kompetenzteam Nord ihre Feriencamps in Aga. Startpunkt war unser Projekt für Kinder und Jugendliche, durch gemeinsame und vor allem aktive Erlebnisse zueinander zu finden, Teamgeist zu entwickeln und Anerkennung sowie Bestätigung in der Gruppe zu bekommen. Wo geht das besser, als am Lagerfeuer, beim Bogenschießen, im Wasser oder nachts in einem Tipi.

Passive Bespaßung ist hier Fehlanzeige. Beim Projekt "Mit Jurte, Tipi und Lagerfeuer - Gemeinschaft erleben!" legt jeder Teilnehmer selbst mit Hand an. Es wird aufgebaut, Holz gesucht, die Bögen werden auf Wunsch selbst gebaut. Wer essen möchte hilft auch bei den Vorbereitungen mit und das Geschirr muß danach auch wieder aufgewaschen werden. Aber keine Sorge, der Spaß und die Freizeit kommen nicht zu kurz. Bei Ausfahrten, Lagerfeuer-Abenden, im Bad oder bei der Nachtwanderung gibt es genug Erlebnisse, die noch lange als schöne Erinnerung bleiben. Spätestens bis zum nächsten Jahr, wenn es wieder dreimal für je eine Woche heißt: "Mit Jurte, Tipi und Lagerfeuer..."

Wenn Ihr ein paar Bilder vom zweiten Durchgang in diesem Jahr sehen wollt, dann klickt doch mal hier! ;-)

Sommerferien 2016 in der Kindervereinigung e.V. Gera

Wir wünschen allen Kindern und Jugendlichen gute Zeugnisse und tolle und erholsame Ferienwochen!

Wir, die Kindervereinigung e.V. Gera, sind natürlich nicht nur der Bumerang in Gera, sondern auch die Jugendclubs im Landkreis Greiz und die Kollegen der Mobilen Jugendarbeit/ Jugendsozialarbeit die ebenfalls im Landkreis tätig sind. Deshalb gibt es auch in diesem Jahr wieder reichlich Aktionen und Veranstaltungen in den Sommerferien, einige davon mit anderen Trägern gemeinsam und viele auch extern als Feriencamps.

Wenn Ihr Euch ein genaueres Bild machen wollt oder selber noch auf der Suche nach Action in den Ferien seid - schaut mal hier in unseren Übersichtsplan (Klick!) und meldet Euch bei uns, wenn Ihr bei Aktionen mitmachen wollt.

Ansonsten wartet natürlich auch unser großes Außengelände an der Petzold-Straße hier in Lusan auf Eure sportlichen Aktivitäten.

Wir sehen uns...

Fachtag "Computerspiele in der medienpädagogischen Arbeit"

Computerspiele am PC, auf dem Tablet, dem Smartphone oder an der Konsole nehmen im Alltag von Kindern und Jugendlichen einen großen Stellenwert ein. Hierbei zeigen die neuesten Ergebnisse der JIM-Studie 2015, dass nicht nur das Spielen Faszination besitzt, sondern auch das Schauen von „Let‘s play“-Videos, in denen man anderen beim Spielen von Videogames über die Schulter blickt. Nur zwei Beispiele von Vielen, die verdeutlichen, dass es sinnvoll erscheint, den Wert des Themas Computerspiele für die Lebensweltorientierung von Kindern und Jugendlichen zu beleuchten.

Deshalb nahm Olli, unser Kollege aus dem Medienbereich des KJZ „Bumerang“ am diesjährigen Netzwerktreffen „Computerspiele in der medienpädagogischen Arbeit“ teil, bei dem es um die Auseinandersetzung mit dem Thema Computerspiele in der Schule sowie in der Eltern- und Jugendarbeit ging. Welche Potenziale tun sich auf für den unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Bereich? Spielen macht Spaß. Spielen fördert Kreativität. Aber auch das Reflektieren, das Einwirken auf problematisches Spielverhalten wurde betrachtet. Die Thüringer Landesmedienanstalt veranstaltete den Fachtag am 8. April in den Räumen der Ernst-Abbe-Hochschule in Jena.

Fotos: 1. Studierende der AG Respawn der EAH Jena

2. Prof. Dr. Martin Geisler (EAH Jena) und Dirk Poerschke (Referent Medienbildung im Medienzentrum NRW)

3. Workshop Jugendarbeit - Memory Computerspieler und ihr Avatare als Alter Ego

SOMMERFERIEN

In den Sommerferien erweitern wir für Euch unsere Öffnungszeiten im Haus. Wir haben dann jeweils von Montag bis Freitag schon ab 12 Uhr das KJZ „Bumerang“ geöffnet und sind bis 20 Uhr für Euch am Start.

Ollis ComputerClub hat wie gewohnt von Dienstag bis Freitag, jeweils von 14 – 19 Uhr für Euch geöffnet.

Immer dienstags ab 12 Uhr öffnet unser Kochstudio! Schon mit 1 Euro bist du dabei und kannst mitbestimmen, was wir kochen.

Immer mittwochs  ab 12 Uhr gehen/fahren wir mit Euch baden, wenn das Wetter passt! (Kosten: je 4 €)

Die Donnerstage sind unsere Spezialtage:

Am 30. 06. wird ab 14 Uhr ein Torschützenkönig unter Euch gesucht.

Am 07. 07. basteln wir ab 14 Uhr mit Euch mit Natur- und Recyclingmaterialien.

Am 14. 07. kannst Du ab 13 Uhr Deine Geschicklichkeit in unserem Fahrrad-Parcours mit Deinem eigenen Fahrrad unter Beweis stellen.

Am 21. 07.  mischen wir ab 14 Uhr mit Euch Kräuterdressing-Kreationen in ÖL und Essig (Kosten: 1 €)

Am 28. 07. könnt Ihr ab 14 Uhr Walderlebnisse mit Werner erkunden. (Kosten: 1 €)

Am 04. 08. werden ab 14 Uhr Hobbywissenschaftler unter Euch gesucht!

Für alle Specials müsst Ihr Euch bitte vorher bei uns anmelden!!!

Noch mehr Angebote und Highlights in den Ferien findet ihr auf unserer BUMERANG-SEITE unter TERMINE (Klick)

Das Außengelände erwartet Euch

Die sommerlichen Temperaturen locken wieder hinaus ins Freie.

Deshalb lädt unser Außengelände zu Spiel, Sport und Fun ein. Ein Soccer-Platz, Basketball-Feld, Tischtennis-Platten und ein großes Beachvolleyball-Feld erwarten Euch. Das Netz hängt wieder und zu unseren Öffnungszeiten, montags - freitags jeweils 14 - 19 Uhr könnt Ihr kostenlos, gegen Abgabe eines Pfands die Bälle und Schläger dazu bei uns leihen.

Vermutlich spielen schon einige unserer Besucher und laden Euch zu einem Match. Also vorbeikommen und Spaß haben!!

Bild des Monats - Juli

Sommer, Spaß und Sonnenschein...

Wir wünschen allen Kindern und Jugendlichen entspannte Sommerferien. Egal wo Ihr seid, im Urlaub, unterwegs mit Euren Eltern, bei Freunden oder auf Festivals - erholt Euch gut und genießt die freien Tage...


Für diejenigen unter Euch, die hier in Gera bleiben oder sind, haben wir in den Ferien sogar längere Öffnungszeiten am Start. Wir öffnen für Euch von Montag bis Freitag schon ab 12 Uhr und sind bis 20 Uhr für Euch da. Die Kirschen im Garten sind reif und das Beachvolleyball-Feld erwartet Euch neben vielen anderen Freizeitangeboten und Specials.
Olli hat seinen ComputerClub wie gewohnt Dienstag - Freitag jeweils 14 - 19 Uhr für Euch geöffnet. Am letzten Montag in den Ferien, am 8. August steigt dort ein Warcraft-LAN-Turnier. Noch gibt es freie Plätze!


An drei Montagen, am 18. und 25. Juli, sowie am 1. August könnt Ihr nachmittags mit Svea aus unserem Stadtteilbüro und mit Olli in einer Online-Beratung die eigenen Stärken und Chancen bei der Berufswahl checken. Svea wertet die Test und die Ergebnisse gleich vor Ort mit Euch aus. Alles kostenlos, Ihr müsst lediglich mindestens 14 Jahre alt sein und Euch vorher bei Olli anmelden.
Also reinkommen und dabei sein, der Bumerang und wir Mitarbeiter erwarten Euch... It's summertime!

Foto: OTZ, 6. Juli 2016